Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

13. Dezember 2018

Search form

Search form

Innovation bei Bahninfrastrukturen

Innovation bei Bahninfrastrukturen©Bilderbox.com

Kapsch CarrierCom stellt auf der aktuellen InnoTrans Fachmesse für Verkehrstechnik neue Lösungen für verkehrsrelevante Infrastrukturen vor. In der eigens vor Ort befindlichen Drivers Cabin können Besucher zukunftsweisende Technologien für eine optimierte operative Effizienz, Sicherheit und Benutzererfahrung live erleben.

Kapsch CarrierCom baut für Bahnbetreiber weltweit moderne Infrastrukturlösungen. Auf der noch bis 21. September in Berlin laufenden InnoTrans präsentiert der international führende Experte für GSM-R (Global System for Mobile Communications-Railways) innovative Lösungen für die digitale Transformation der Bahnkommunikation und Technologien im Bahnverkehr.
Zusätzlich stellt Fluidtime, ein Unternehmen der Kapsch Group, seine cloudbasierte Servicelösung FluidHub für Mobility-as-a-Service (MaaS)-Anwendungen vor. Hier können Reisen geplant, Verkehrsdienstleistungen gebucht sowie neue Services in die FluidHub integriert und konfiguriert werden.

Next Generation
Nach der Einführung von IP für Bahnnetze hat Kapsch CarrierCom das Portfolio im Rahmen seiner Next-Generation-Strategie weiterentwickelt, neben der laufenden Erfüllung aller Anforderungen heutiger Bahnbetreiber. Auf der InnoTrans 2018 präsentiert Kapsch weitere Innovationen wie u.a.: End-to-End-Lösungen basierend auf MCPTT (Mission-Critical Push-to-Talk), weiters Endbenutzergeräte der nächsten Generation, bei welchen Non-Mission-Critical Anwendungen parallel und vollständig entkoppelt von Mission-Critical Anwendungen laufen können.
Ein Schwerpunkt ist auch Lösungen für das Internet of Things (IoT) gewidmet, mit allen Vorteilen eines sogenannten multi-bearer agnotistic IoT-Backoffice für verschiedenste Trägersysteme sowie
dem Bereich Cybersecurity-Lösungen zum Schutz von Mission-Critical Networks. Live-Demonstrationen in der Drivers Cabin am Messestand ermöglichen interessierten Besuchern zudem hautnahe Einblicke in weitere Lösungen von Kapsch CarrierCom.

Links

red/cc, Economy Ausgabe Webartikel, 17.09.2018